Sonntag, 27. September 2020

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

125 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Angestellter in der Ambulanzanmeldung (Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie) (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH17.09.2020

Die Dienst- und Serviceleistungen GmbH der Knappschaftskrankenhäuser Bochum-Langendreer und Bottrop ist eine hundertprozentige Tochter der Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH und der Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH.

In der Klinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie der Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist ab dem 01.01.2021 folgende Stelle zu besetzen:

Angestellter in der Ambulanzanmeldung (m/w/d)

in Vollzeit (39 Std/Wo.) oder in Teilzeit

Es handelt sich um eine auf zunächst 2 Jahre befristete Beschäftigung, wobei die Möglichkeit der unbefristeten Weiterbeschäftigung gegeben ist.

Ihre Aufgaben (u. a.):

  • Organisation und Terminierung der Sprechstunde
  • Dokumentation und Aktenarchivierung
  • Schreiben nach Phonodiktat
  • E-Mailbearbeitung
  • Digitalisierung von Unterlagen

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Ausbildung und erste Berufserfahrungen im Krankenhaus oder in der Arztpraxis
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen oder Bereitschaft, sich einzuarbeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohes Maß an Kommunikationsstärke und sozialer Kompetenz
  • freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Eigeninitiative

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Viel Inhalt: eine interessante und verantwortungsvolle Aufgaben mit Entwicklungsperspektive und hohem Gestaltungsspielraum.
  • Eine fachliche und persönliche Einarbeitung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Eine Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden Unternehmen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ein, oder auch gerne auch per E-Mail – an:

Dienst- und Serviceleistungen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Bochum z. Hd. Frau Haas
In der Schornau 23-25
44892 Bochum

E-Mail: isabel.haas@kk-bochum.de

Internet: www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.09.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.12.2022
Job-ID: 966
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH10.09.2020

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen für das modern und technisch aktuell eingerichtete Zentrallabor einen

 

Med.-techn. Laboratoriumsassistent (w/m/d)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung von klinisch-chemischen und hämostaseologischen Anforderungen
  • Bearbeitung von Blutgruppendiagnostik
  • Durchführung allgemeiner und spezieller labormedizinischer Untersuchungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung wünschenswert, aber kein Muss (eine entsprechende Einarbeitung je nach Qualifikation wird gewährleistet)
  • Teamgeist und Eigeninitiative

 

Was bieten wir

Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem Krankenhaus der Maximalversorgung sowie ein gutes Betriebsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Sabine Richter unter der Rufnummer 0234/299-3420 oder per E-Mail unter sabine.richter@kk-bochum.de gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.09.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 842
Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH10.08.2020

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen für die moderne und technisch aktuell eingerichtete Radiologie einen

 

Medizinisch-technischen Radiologiesassistenten (m/w/d)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Anfertigung von konventionellen Röntgenaufnahmen
  • Durchführung von computertomographischen Untersuchungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten medizinischtechnischen Radiologieassistenten (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung wünschenswert, aber kein Muss (eine entsprechende Einarbeitung je nach Qualifikation wird gewährleistet)
  • Kenntnisse in der Computertomographie
  • Teamgeist sowie sorgfältige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Empathie und freundliches Auftreten im Umgang mit den Patienten

Was bieten wir

Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem umfangreichen Untersuchungsspektrum in einem Krankenhaus der Maximalversorgung und einem Institut mit komplett digitaler Röntgendiagnostik (modernes CR-System, Flächendetektorsystem, DL-Anlage, DVT, OPG und zwei Multislice-CTs (40 und 64 Zeilen)). Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Alexandra Fritsch unter der Rufnummer 0234/299-80339 oder per E-Mail unter alexandra.fritsch@kk-bochum.de  gernzur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.08.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 903
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH01.05.2020

Zur Verstärkung der Teams des Pflegedienstes auf den verschiedenen Krankenpflegestationen, den Intensivbereichen (inkl. IMC, Stroke-Unit) sowie innerhalb des Funktionsdienstes (z.B. OP-Abteilungen, Anästhesie) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und motivierte

Ihr Profil

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Krankenschwester/-pfleger (m/w/d)

 

Vollbeschäftigt oder in Teilzeit

Was bieten wir

  • eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz (z.B. Digitale Pflegedokumentation)
  • eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort-und Weiterbildungsangebot (u.a. Intensivpflege- und Anästhesieweiterbildung, Fachweiterbildung im Operationsdienst) Praxisanleiter/in, Palliative Care) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle (in Teilzeit und Nachtdienst)
  • eine leistungsgerechte Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialer Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Unter der Tel.-Nr. 0234/299-3900 stehen Ihnen Herr Thomas Kissinger (Pflegedirektor) oder Frau Annette Peter (stellv. Pflegedirektorin) gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.05.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 530