Freitag, 30. Juli 2021

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

200 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Medizinisch-Technischen-Laboratoriumsassistenten (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH30.07.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See. Das laborärztlich geleitete Zentrallabor stellt im 24/7 Betrieb die Akut- und Spezialdiagnostik des Universitätsklinikum als Krankenhaus der Maximalversorgung sicher.

Laborteam stellen im Rahmen einer Vollbeschäftigung. Die Tätigkeit umfasst die gesamte Klinische Chemie, Hämatologie (einschließlich Durchflußzytometrie sowie Untersuchungen von Knochenmark und Stammzellpräparaten), Hämostaseologie, Blutgasanalysen, PCR-Diagnostik, Infektionsserologie sowie die Blutgruppenserologie einschließlich Blutbank (zelluläre und nicht-zelluläre Blutprodukte)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizinisch-Technischen-Laboratoriumsassistenten (w/m/d)

in Vollzeit

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Laborbefunden aus den Bereichen Klinische Chemie, Blutgruppenserologie, Hämatologie, Hämostaseologie, Blutgasanalysen, PCR-Diagnostik, Liquordiagnostik, Autoimmundiagnostik sowie Durchflusszytometrie.
  • Gerätekalibration, Reagenzienmanagement, Reagenzienmanagement,
  • interne und externe Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Durchführung von Service- und Wartungsarbeiten

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum MTLA (m/w/d) sowie idealerweise mehrjährige Berufserfahrung
  • selbstständige, organisierte und flexible Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur turnusmäßigen Teilnahme an den bestehenden Wochenend- und Bereitschaftsdiensten
  • Erfahrungen in der Bedienung der gängigen Laborgeräte MS Office Programmen

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Verena Hartleif unter der Rufnummer 0234/299-83420 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1596
Kursleitung für die Weiterbildungsstätte Anästhesie- und Intensivpflege (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH29.07.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, ein Krankenhaus der Maximalversorgung und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken.

Für unsere staatlich anerkannte und zertifizierte Weiterbildungsstätte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Kursleitung für die Weiterbildungsstätte Anästhesie- und Intensivpflege (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von theoretischem und praktischem Unterricht
  • Praxisbegleitungen
  • Individuelle Beratung und Förderung der Lernenden im Sinne des Lernförderkonzeptes
  • Durchführung von Prüfungen in Theorie und Praxis

 Das erwarten wir:

  • die Qualifikation zur Fachkraft für Intensivpflege und Anästhesie (m/w/d)
  • ein Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium in den Bereichen Pädagogik, Wissenschaft oder Management
  • Teamfähigkeit und die Offenheit für Innovationen
  • Kompetenz und Freude daran, junge erwachsene Menschen in der Weiterbildung zu begleiten und zu fördern
  • die Fähigkeit eigenständig zu arbeiten

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit Ihrer persönlichen Entwicklung in einem wachsenden, motivierten Team durch entsprechende Fort- und Weiterbildungskonzepte
  • eine konzeptionelle Einarbeitung
  • die gezielte Heranführung an die Aufgaben einer Kursleitung
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
  • die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.
  • eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Weiterbildungsstätte, Frau Tatjana Padberg, unter der Rufnummer 0234/299-84041 zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal:

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Weiterbildungsstätte
In der Schornau 23-25, 44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.07.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1528
Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH23.07.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen für die moderne und technisch aktuell eingerichtete Radiologie einen

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (w/m/d) in Vollzeit  

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Anfertigung aller konventionellen Röntgenaufnahmen
  • Durchführung von computertomographischen Untersuchungen
  • Anfertigung aller magnetresonanztomographischen Untersuchungen
  • Assistenz in der Angiographie, sowohl im allgemein radiologischen Bereich, wie auch im neuroradiologischen Bereich
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten MTRA
  • Relevante Berufserfahrung wünschenswert, aber kein Muss (eine entsprechende Einarbeitung je nach Qualifikation wird gewährleistet)
  • Kenntnisse in der Computertomographie
  • Teamfähigkeit sowie sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

Wir sind eine Universitätsklinik in einem Krankenhaus der Maximalversorgung und bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit.

Das Aufgabengebiet unseres Instituts umfasst die komplett digitale Röntgendiagnostik – mit modernem CR-System, einem Flächendetektorsystem, einer DL-Anlage, mit DVT, OPG, zwei Multislice-CT (40- und 64-Zeilen), zwei Magnetresonanz-Tomographen (Altea 1,5 Tesla und Prisma 3 Tesla) und zwei DSA-Anlagen (Artis Q biplane und Artis ceiling monoplan).

Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem umfangreichen Untersuchungsspektrum und einem guten Betriebsklima in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Alexandra Fritsch unter der Rufnummer 0234/299-80339 oder per E-Mail unter alexandra.fritsch@kk-bochum.de gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsportal oder per E-Mail an alexandra.fritsch@kk-bochum.de

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25
44892 Bochum
www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1336
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH23.07.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen für das modern und technisch aktuell eingerichtete Zentrallabor:

Med.-techn. Laboratoriumsassistenten (w/m/d)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung von klinisch-chemischen und hämostaseologischen Anforderungen
  • Bearbeitung von Blutgruppendiagnostik
  • Durchführung allgemeiner und spezieller labormedizinischer Untersuchungen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlichen anerkannten Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung wünschenswert, aber kein Muss (eine entsprechende Einarbeitung je nach Qualifikation wird gewährleistet)
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem Krankenhaus der Maximalversorgung sowie ein gutes Betriebsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Sabine Richter unter der Rufnummer 0234/299-83420 oder per E-Mail unter sabine.richter@kk-bochum.de gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an sabine.richter@kk-bochum.de.

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25
44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1323
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH23.07.2021

Zur Verstärkung der Teams des Pflegedienstes auf den verschiedenen Krankenpflegestationen, den Intensivbereichen (inkl. IMC, Stroke-Unit) sowie innerhalb des Funktionsdienstes (z.B. OP-Abteilungen, Anästhesie) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und motivierte

Ihr Profil

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Krankenschwester/-pfleger (m/w/d)

 

Vollbeschäftigt oder in Teilzeit

Was bieten wir

  • eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz (z.B. Digitale Pflegedokumentation)
  • eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort-und Weiterbildungsangebot (u.a. Intensivpflege- und Anästhesieweiterbildung, Fachweiterbildung im Operationsdienst) Praxisanleiter/in, Palliative Care) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle (in Teilzeit und Nachtdienst)
  • eine leistungsgerechte Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialer Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Unter der Tel.-Nr. 0234/299-3900 stehen Ihnen Herr Thomas Kissinger (Pflegedirektor) oder Frau Annette Peter (stellv. Pflegedirektorin) gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 530
Gesundheits- und Krankenpfleger für unsere Intensivstationen (operativ, sowie medizinisch/neurologisch) (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH23.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Krankenschwester/- Pfleger (m/w/d)

- mit oder ohne Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege -

für unsere Intensivstationen (operativ, sowie medizinisch/ neurologisch)

in Vollzeit oder Teilzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung professioneller, ganzheitlicher und verantwortungsvoller Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten
  • Einsatz in der Grund- und Behandlungspflege
  • Versorgung und Betreuung der intensivpflichtigen Patienten auf der Station
  • Umgang mit medizintechnischen Gerätschaften (z.B. Monitoring, Hämofiltration oder ECMO)
  • Umsetzung der digitalen Dokumentation im Krankenhausinformationssystem
  • Sicherstellung des Monitorings der Patienten
  • Ansprechpartner für die Kollegen auf der Station, die behandelnden Ärzte und die Angehörigen der Patienten

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Falls noch nicht vorhanden, die Bereitschaft zur Teilnahme an der Fachweiterbildung „Anästhesie- und Intensivpflege“
  • Ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Freude an der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • individuelle Einarbeitung in den Arbeitsbereich
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung und betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der KKG mit exklusiven Leistungen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer gesunden und renommierten Klinik

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Kissinger, Pflegedirektor unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegedirektion
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1311
Gesundheits- und Krankenpfleger für die neurochirurgische Krankenpflegestation mit angegliederter IMC-Einheit (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH23.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Krankenschwester/- Pfleger (m/w/d)
  • Examinierte Altenpfleger (m/w/d) 

für die neurochirurgische Krankenpflegestation mit angegliederter intermediate Care Einheit (8 Betten).

in Vollzeit oder Teilzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung professioneller, ganzheitlicher und verantwortungsvoller Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten
  • Einsatz in der Grund- und Behandlungspflege je nach Ausbildung und Berufserfahrung
  • Versorgung und Betreuung der Patienten auf der Station unter Berücksichtigung der speziellen Patientensituation / Krankheitsbilder
  • Umsetzung der digitalen Dokumentation im Krankenhausinformationssystem
  • Sicherstellung des Monitorings für die IMC-Betten
  • Ansprechpartner für die Kollegen auf der Station, die behandelnden Ärzte und die Angehörigen der Patienten

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem Pflegeberuf
  • Sie möchten gerne in der Neurochirurgie und auf einer IMC arbeiten
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Th. Kissinger unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegedirektion
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1310
Oberarzt für die Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH22.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist ein Klinikum der Ruhr-Universität Bochum mit 479 Betten und hält neben der Medizinischen Klinik die nachstehenden Fachdisziplinen vor: Neurochirurgie, Augenheilkunde, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Radiologie und Nuklearmedizin.

Die Medizinische Universitätsklinik (Direktor Prof. Dr. med. A. Canbay) verfügt über 131 Betten mit den Bereichen Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie, Intensivmedizin, Kardiologie, Palliativmedizin sowie Hämatologie und Internistische Onkologie.

In der Sektion Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie (Leiter Prof. Dr. med. R. Schroers) werden alle Leistungen einer hämatologischen/onkologischen Maximalversorgung erbracht. Die Sektion umfasst als Teil des Ruhr-Universität Comprehensive Cancer Center (RUCCC) ein Zentrum für Stammzelltransplantation und immunologische Zelltherapie sowie ein Zentrum für erbliche Krebserkrankungen. Ein großes Spektrum der zellulären und molekularen hämatologischen Diagnostik ist etabliert. Alle gängigen Behandlungsverfahren inklusive autologer und allogener Blutstammzelltransplantationen sowie CAR-T Zelltherapien werden durchgeführt.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) für die Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie

in Vollzeit

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • ganzheitliche ambulante und stationäre Patientenversorgung im Bereich der Hämatologie, Onkologie sowie Stammzell- und Immuntherapie
  • Mitwirkung an Forschung und Lehre
  • Ausbildung und Anleitung der Ärzte (m/w/d) in Weiterbildung in Zusammenarbeit mit der Sektionsleitung sowie dem Klinikdirektor

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • eine abgeschlossene internistische Facharztausbildung mit dem Schwerpunkt Hämatologie / Onkologie
  • weitreichende Erfahrungen im Bereich der Hämatologie und Onkologie
  • wissenschaftliches Interesse in den Forschungsschwerpunktbereichen der Grundlagen- und anwendungsorientierten Forschung
  • Engagement und Interesse an der Beteiligung an Klinikalltag, Forschung und Lehre

Was bieten wir

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit,
  • Unterstützung bei der Erlangung einer Habilitation,
  • die Möglichkeit des Erwerbs von weiteren Teilgebiets- oder Schwerpunktbezeichnungen (Palliativmedizin, Intensivmedizin, Infektiologie, Gastroenterologie),
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine betriebliche Altersversorgung,
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem renommierten Klinikverbund,
  • eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Prof. Schroers (Leiter Hämatologie und Onkologie) unter der Rufnummer 0234/299-83447 oder via E-Mail unter roland.schroers@kk-bochum.de und Herr Prof. Canbay (Direktor der Medizinischen Klinik) unter der Rufnummer 0234/299-3400 oder via E-Mail ali.canbay@kk-bochum.de gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an
 
Prof. Dr. R. Schroers
Prof. Dr. A. Canbay
Medizinische Klinik
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1581
Facharzt für die Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH22.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist ein Klinikum der Ruhr-Universität Bochum mit 479 Betten und hält neben der Medizinischen Klinik die nachstehenden Fachdisziplinen vor: Neurochirurgie, Augenheilkunde, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Radiologie und Nuklearmedizin.

Die Medizinische Universitätsklinik (Direktor Prof. Dr. med. A. Canbay) verfügt über 131 Betten mit den Bereichen Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie, Intensivmedizin, Kardiologie, Palliativmedizin sowie Hämatologie und Internistische Onkologie.

In der Sektion Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie (Leiter Prof. Dr. med. R. Schroers) werden alle Leistungen einer hämatologischen/onkologischen Maximalversorgung erbracht. Die Sektion umfasst als Teil des Ruhr-Universität Comprehensive Cancer Center (RUCCC) ein Zentrum für Stammzelltransplantation und immunologische Zelltherapie sowie ein Zentrum für erbliche Krebserkrankungen. Ein großes Spektrum der zellulären und molekularen hämatologischen Diagnostik ist etabliert. Alle gängigen Behandlungsverfahren inklusive autologer und allogener Blutstammzelltransplantationen sowie CAR-T Zelltherapien werden durchgeführt.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für die Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie

in Vollzeit / Teilzeit

 

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • ganzheitliche ambulante und stationäre Patientenversorgung im Bereich der Hämatologie, Onkologie sowie Stammzell- und Immuntherapie
  • Mitwirkung an Forschung und Lehre

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • eine abgeschlossene internistische Facharztausbildung
  • Erfahrungen im Bereich der Hämatologie und Onkologie
  • wissenschaftliches Interesse in den Forschungsschwerpunktbereichen der Grundlagen- und anwendungsorientierten Forschung
  • Engagement und Interesse an der Beteiligung an Klinikalltag, Forschung und Lehre

Was bieten wir

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit,
  • die Möglichkeit des Erwerbs von weiteren Teilgebiets- oder Schwerpunktbezeichnungen (Palliativmedizin, Intensivmedizin, Infektiologie, Gastroenterologie),
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine betriebliche Altersversorgung,
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem renommierten Klinikverbund,
  • eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Prof. Schroers (Leiter Hämatologie und Onkologie) unter der Rufnummer 0234/299-83447 oder via E-Mail unter roland.schroers@kk-bochum.de und Herr Prof. Canbay (Klinikdirektor) unter der Rufnummer 0234/299-3400 oder via E-Mail ali.canbay@kk-bochum.de gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an
 
Prof. Dr. R. Schroers
Prof. Dr. A. Canbay
Medizinische Klinik
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

            

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.07.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1579
Psychoonkologen für den psychoonkologischen Dienst (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH22.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum 01.September 2021 zunächst für ein Jahr befristet (Option auf Verlängerung besteht) einen

Psychoonkologen (m/w/d) für den psychoonkologischen Dienst

(Teilzeitbeschäftigung – ½ Stelle)

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken in Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Psychologische Begleitung von onkologischen Patienten (m/w/d) sowie deren Angehörigen während des stationären Aufenthaltes und der ambulanten Behandlung und Nachsorge
  • Übernahme von Kriseninterventionen
  • Betreuung von Schmerz- und Palliativpatient (m/w/d) in multiprofessionellen Teams
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachabteilungen

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Ein abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium (Psychologie, Medizin, Sozialpädagogik) 
  • Eine fortgeschrittene oder abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung Neben den Psychotherapie-Richtlinienverfahren werden folgende Psychotherapie-Verfahren anerkannt: Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie, systemische Therapie, Gestaltpsychotherapie oder Logotherapie
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung in Psychosozialer Onkologie (WPO/DKG) bzw. die Bereitschaft zum Erwerb einer entsprechenden bzw. gleichwertigen psychoonkologischen Zusatzqualifikation
  • Ebenfalls können sich gerne bereits tätige Psychoonkologen mit einer Anerkennung der DKG bewerben (per Einzelfallprüfung der DKG)
  • Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung, idealerweise im klinischen Setting
  • Hohe soziale Kompetenz, Teamorientierung, Flexibilität und Belastbarkeit

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Ein vielseitige und interessantes Aufgabengebiet
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vorab unter der Nummer 0234/299-4231 oder per E-Mail unter der folgenden Adresse: info-psychoonkologie@kk-bochum.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal:

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.07.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1582
EEG- / Video-EEG-Assistent (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH21.07.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Für die Neurologische Klinik inkl. Ruhr-Epileptologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

EEG- / Video-EEG-Assistent (m/w/d)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von EEG-Untersuchungen ambulanter und stationärer Patienten, inkl. Ableitungen auf den Intensivstationen des Krankenhauses
  • Video-EEG-Monitoring im Rahmen der Differentialdiagnose epileptischer und nicht-epileptischer Anfälle, der medikamentösen Epilepsietherapie sowie der nicht-invasiven und invasiven prächirurgischen Epilepsiediagnostik
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten im Zuständigkeitsbereich

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Ausbildung zum/zur MTA-F oder aber MFA, BTA, etc. mit Erfahrung in der eigenständigen Ableitung von EEGs
  • Kenntnisse weiterer neurophysiologischer Untersuchungsverfahren werden begrüßt, sind aber keine Einstellungsvoraussetzung
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Team
  • Mitwirkung an Rufbereitschaftsdiensten

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem multiprofessionellen Team
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungen im Tätigkeitsgebiet inkl. Kongressteilnahmen
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Tätigkeit an der Schnittstelle Patient und Technik
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Jörg Wellmer, Leiter der Ruhr-Epileptologie, unter der Rufnummer 0234/299-3705 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder schriftlich an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1250
Auszubildende zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH20.07.2021

Du willst ein Teil vom Gesundheitswesen werden? Die Prozesse in einem Krankenhaus kennenlernen? Dann bewirb dich als

Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

zum 01.08.2022 bei uns im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH.

In der 3-jährigen Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen vermitteln wir grundlegende und vielfältige Qualifikationen aus den Themengebieten: Betriebswirtschaft, Dienstleistung und Gesundheitswesen.

Ihr Profil

  • Allgemeine (Fach-) Hochschulreife, guter Realschulabschluss
  • Interesse am Gesundheitswesen, betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Kommunikative und teamfähige Persönlichkeit
  • Eine hohe Leistungsbereitschaft und Motivation
  • Hohe Serviceorientierung

Was bieten wir

  • Vielfältige Einblicke in den Klinikalltag
  • Anspruchsvolle Aufgaben in verschiedenen Abteilungen
  • Ein offenes und freundliches Team
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine Ausbildungsvergütung gemäß TVAK DRV KBS
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Jan Schleicher aus der Personalabteilung unter der Rufnummer 0234/299-84018 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder schriftlich an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1554
Pflege-/Berufspädagogen (m/w/d) bzw. Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH20.07.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, ein Krankenhaus der Maximalversorgung und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken. Dem Krankenhaus angeschlossene Pflegeschulen sind seit 2020 AZAV zertifiziert und bilden nach hohen qualitativen Ansätzen aus.

Für die Pflegeschule suchen wir für den Standort Bochum für den Ausbildungslehrgang zum Pflegefachmann (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit

Pflege-/Berufspädagogen (w/m/d) bzw. Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe

mit dem Schwerpunkt Praxisbegleitung

 

 

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Beratung und Betreuung der Auszubildenden während des praktischen Einsatzes
  • Qualifizierte Unterstützung der Praxisanleitungen in den jeweiligen Einrichtungen im engen Austausch mit diesen 
  • Planung, Durchführung und Evaluation von theoretischem und praktischem Unterricht
  • Begleitung und Förderung der Auszubildenden im Kursleitungssystem
  • Individuelle Beratung und Förderung der Lernenden im Sinne des Lernförderkonzeptes
  • Durchführung von Prüfungen in Theorie und Praxis
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Curricula für Theorie und Praxis

Das erwarten wir:

  • Hoch-/Fachhochschulausbildung im pädagogischen Bereich
  • Pädagogische Kompetenz und die Freude daran, Auszubildende auf ihrem Weg in den Beruf zu begleiten und zu fördern
  • Offenheit für Innovationen
  • Konzeptionelles Denken

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsplatzgestaltung
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Schulentwicklung
  • Eine professionelle Lernplattform, ein modernes Schulverwaltungsprogramm und eine digitalisierte Schule
  • Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Gesamtschulleiterin, Frau Linda Jannett, unter der Rufnummer 0234/299-4100 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder per E-Mail an linda.jannett@kk-bochum.de

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegeschule
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.07.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1474
IT – Experte für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH20.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

IT – Experte für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (w/m/d)

in Vollzeit

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken in Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

 

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse
  • Schnittstellenverantwortung zu den klinischen Fachabteilungen, der lokalen sowie der verbundweiten IT
  • Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und der verbundweiten IT
  • Überprüfung und Dokumentation der entsprechenden Fördertatbestände im Zuge des „Krankenhauszukunftsgesetz"
  • Präsentations- und Moderationsleistungen in allen Projektphasen sowie Konzeptionierung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Controlling des Projektfortschrittes und Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/in für Systemintegration oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Gesundheitswesen / klinischen IT-Bereich
  • Hands-on-Mentalität mit Leidenschaft für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte sowie für neue Konzepte und Technologien
  • Breite Kenntnisse zu den aktuellen Hard- und Softwarestrukturen idealerweise im Bereich des Gesundheitswesens
  • Projektmanagementerfahrung bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Selbstorganisation, sicheres Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Teamfähigkeit für die kooperative Bearbeitung von Projekten

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabenstellung
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in einer spannenden Zukunftsentwicklung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen
  • Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und Heimarbeit
  • Attraktive Festvergütung entsprechend der Qualifikation
  • Langfristige Perspektiven im Unternehmen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBSE
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Fatum (IT- Leiter) gerne per E-Mail unter andreas.fatum@kk-bochum.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bis zum 31.08.2021) über unser Bewerberportal:

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, 44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.07.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1473
Assistenzarzt für die Klinik Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH10.07.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht einen

Assistenzarzt (m/w/d)

für die Klinik Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist Teil der Ruhr-Universität Bochum und hält neben der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie folgende Fachdisziplinen vor: Neurochirurgie, Augenheilkunde, Chirurgie und Unfallchirurgie, Neurologie, Innere Medizin mit mehreren Teildisziplinen, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Radiologie und Nuklearmedizin. Das Klinikum ist als überregionales Traumazentrum und onkologisches Zentrum zertifiziert.

Die mund-, kiefer- und gesichtschirurgische Klinik verfügt über 48 Betten und betreibt mehrere Operationssäle, einen Ambulanzbereich mit zusätzlichen Operationsmöglichkeiten sowie ein eigenes zahntechnisches Labor. Als Einrichtung der Maximalversorgung werden alle Schwerpunkte des Faches abgebildet. Pro Jahr werden ca. 3.900 operative Eingriffe vorgenommen

Ihr Profil

Ihr Profil:

Gesucht wird ein engagierter Arzt (m/w/d), der in einem aktiven Team mitarbeiten möchte. Sie sind eine motivierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft und Engagement. Ihr Umgang mit Patienten ist empathischen und wertschätzend und Ihre Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Neben Ihren Kernaufgaben in der operativen Patientenversorgung besteht die Möglichkeit einer Mitarbeit in Lehre und Forschung, insbesondere auf klinisch-anwendungsorientierter Ebene, aber auch im Grundlagenbereich

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

Wir organisieren Ihre Facharztweiterbildung und können durch unser vielseitiges Behandlungsspektrum und hohes Operationsaufkommen gewährleisten, dass Sie die Voraussetzungen zur Fachärztin/zum Facharzt (OP-Katalog) in Mindestzeit erfüllen können. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie für die Zusatzbezeichnung „plastische Operationen“ und auch für die Oralchirurgie.

Wir bieten Ihnen eine intensive Fort- und Weiterbildung und konkret strukturierte Maßnahmen (z.B. Sonographie-Kurse/DVT-Fachkunde) sowie ein jährliches Fortbildungsbudget an. Wir bieten, bei Interesse, auch eine längerfristige Anstellung und versuchen, Sie langfristig auf höhere oder leitende Positionen - entweder in unserer oder in anderen Kliniken –vorzubereiten.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Ärzte KH/DRV KBS (Analog VKA) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Die Vereinbarkeit von Beruf und ggf. Familie wird durch unser Dienstplankonzept gewährleistet.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Herrn Univ.-Prof. Dr. Dr. Martin Kunkel
Klinikdirektor der Klinik für
Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Infos: www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1404