Standort:  Bochum

Projektmanager für das KI-Zentrum (m/w/d)

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektmanager (w/m/d)

in Vollzeit (39 Std./Woche)

im Zentrum für Künstliche Intelligenz, Medizininformatik und Datenwissenschaften an der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie. 

Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement und Mitarbeit beim Aufbau einer medizinischen Forschungsdateninfrastruktur und der Einführung/Entwicklung von klinischen KI-Anwendungen
  • Gezielte Unterstützung und Entlastung der ärztlichen Leitung bei operativen und organisatorischen Aufgaben
  • Schnittstellenverantwortung zu den klinischen Fachabteilungen, der lokalen sowie der verbundweiten IT
  • Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und der verbundweiten IT
  • Präsentations- und Moderationsleistungen in allen Projektphasen
  • Controlling des Projektfortschrittes und Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der MINT-Fächer, Lebenswissenschaften oder vergleichbaren Fachrichtungen oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Gesundheitswesen / klinischen IT-Bereich
  • Interesse an dem komplexen Zusammenspiel von Technik, Organisation und medizinischen Fragestellungen
  • Projektmanagementerfahrung bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und digitalen Präsentationstechniken
  • Selbstorganisation, sicheres Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Teamfähigkeit für die kooperative Bearbeitung von Projekten

Was wir bieten

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabenstellung
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in einer spannenden Zukunftsentwicklung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen
  • Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und Heimarbeit
  • Attraktive Festvergütung entsprechend der Qualifikation
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Langfristige Perspektiven im Unternehmen
Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung

Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Eine 5-Tage-Woche

Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams

Mitarbeitervorteils-programme

Mitarbeitervorteils-programme

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. med. Hartmuth Nowak, M.Sc. (Ärztliche Leitung des KI-Zentrums) gerne per E-Mail unter hartmuth.nowak@kk-bochum.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bis zum 31.08.2022) über unser Bewerberportal.

 
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 
Auf diesen Job bewerben  Schnellbewerbung 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 05.08.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 2675

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!